Philipp Scharri - Kreativer Ungehorsam

18. Juni 20.00 Uhr Bürgerhaus Alveslohe

Phillipp Scharri mit Kreativer Ungehorsam Comedy and Poetrie
Foto: Heiner Lange

Das Leben ist ein Geschenk! … Das keiner gewollt hat.

Oder hat man Sie vorher gefragt?

 

Viele Menschen leben ihr Leben, als hätten sie es ungeöffnet ins Regal gestellt. Dagegen kennt Philipp Scharri ein Mittel: Kreativen Ungehorsam! In seinem neuen Programm schaut der preisgekrönte Kabarettist und Slampoet den geschenkten Gäulen des Lebens ins Maul. Reimend kämpft er gegen die Ungereimtheiten des Alltags – getreu dem Motto ‚Ich bin Künstler, ich darf das‘: Er spekuliert mit Karma-Punkten und versucht sich als Herrscher der Finsternis, er löst das Rätsel der Service-Hotlines und reinkarniert als Hippie, der sich (nicht) gewaschen hat.

 

Natürlich kennt Scharri nicht für jedes Problem eine Lösung, aber er macht sich seine Gedanken – und die sind meist so kraus wie seine Locken. Der Querdenker entführt sein Publikum auf eine tempo- und geistreiche SprAchterbahnfahrt durch feinste Reimkultur, respektlose Spottlieder und einen Spritzer Stand-Up, bei der sich Tief- und Unsinniges ‚Guten Tag‘ sagen. Intelligent-witzige Unterhaltung mit ReimVorteil – frech und philosophisch!

 

Philipp Scharri ist ein manisch-kreativer Bühnenderwisch, der mit vollem Körpereinsatz und Spaß an der Sprache zu Werke geht. Was er auf der Bühne darbietet, liegt irgendwo zwischen Kabarett, Slam Poetry und Wortsport. Als virtuoser ‚Reimwerker‘ erweckt der Deutschsprachige Poetry Slam Champion 2009 seine satirischen Geschichten zum Leben und gerät beim Rollentausch in so manchen tollen Rausch: Wenn der Erlkönig rappt und die Muse des Dichters an ihrem „Genitivbereich“ herumspielt, heißt es für die Götter der Weltreligionen „Buddha bei die Fische“. Ein kabarettistisches Vergnügen der anderen Art, das in keine Schublade passt – ohne Tubas. Äh, Tabus. Kreativer Ungehorsam eben.

 

Und das Beste: Philipp Scharri will nichts geschenkt haben  - nur die volle Aufmerksamkeit!

Samstag den 18. Juni 2016 um 20.00 Uhr im Alvesloher Bürgerhaus. 
Am Bahnhof / Paul Simon Weg 
 Ab 19.00 Uhr ist Einlass.

 

Eintritt im Vvk. 16,- € ermäßigt 14,- €

Abendkasse         18,- €  ermäßigt   16,- €


Karten bekommen Sie in den Alvesloher Vorverkausfstellen: Bloomenstall, Alvesloher Post, nahkauf, in Henstedt-Ulzburg im Ticket-Center HU in der Hamburger Str. 77, und in Kaltenkirchen bei Sabines Backeck Schützenstraße 28 oder Sie reservieren Ihre Karten per Tel. unter 04193 27 43 oder  04193 950 317 oder per Email an


 KID-Alveslohe@gmx.de

 

Sie können auch unten stehendes Formular ausfüllen und absenden und wir nehmen Sie auf unsere Vorbestellungs-Liste.

 

 

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Anfahrtsroute berechnen
von:
nach:

Alveslohe in
Schleswig-Holstein

Weitere Infos über unsere aktive Gemeinde finden Sie auch unter

www.alveslohe.eu

Hier ein kleine

Geschenkidee

Gutschein